Intim-Bleaching bei mySkin Mallorca: Für einen strahlenden Intimbereich!

Noch vor wenigen Jahrzehnten galt Körperbehaarung als Zeichen der Reife und wurde nicht entfernt, um die Form und Farbe der Genitalien zu kaschieren. Heutzutage jedoch sind gepflegte, haarfreie Körper das gängige Schönheitsideal. Dennoch empfinden viele Menschen Scham bezüglich ihrer Intimzone, die oft eine andere Pigmentierung aufweist als die umliegende Haut. Dies liegt daran, dass Melanin sich auch in behaarten Bereichen ablagern kann. Durch Rasur tritt die Pigmentierung besonders deutlich hervor.

Während Intim-Bleaching in den Vereinigten Staaten  und Südamerika normal ist, bleibt es in Europa leider ein Tabu-Thema. In unserer mySkin Praxis widmen wir uns dem Intim-Bleaching und bieten sowohl Vaginal-Bleaching als auch Anal-Bleaching an.

Intim-Bleaching ist perfekt für:

Vaginal-Bleaching:

Der Schamhügel, die äußeren Schamlippen und die Leistengegend können eine erhöhte Pigmentation aufweisen. Bei mySkin verwenden wir ein besonders schonendes Intim-Bleaching, basierend auf Kojisäure, Milchsäure und Glyzerin. Kojisäure hellt die Haut auf, Milchsäure stimuliert die Kollagenbildung, und Glyzerin pflegt die Haut.

Anal-Bleaching

Unser Intim-Bleaching eignet sich sowohl für die sensible Region im Analbereich als auch im Vaginalbereich. Dort können sich ebenfalls vermehrt Pigmente ablagern, was zu einer dunklen Verfärbung führen kann. Wir bei mySkin Mallorca können betroffene Hautstellen schnell und schonend aufhellen.

Häufigste Symptome:

Dunklerer Hautton im Intimbereich

Aufgrund natürlicher Melaninansammlungen haben viele Menschen einen dunkleren Intimbereich. Obwohl dies weder gesundheitsschädlich noch gefährlich ist, empfinden es Betroffene oft als ästhetisches Manko.

Vorteile der Behandlung:

Sofort gesellschaftsfähig:

Das Intim-Bleaching dauert in der Regel weniger als eine Stunde und wird ambulant durchgeführt. Sie können sich nach der Behandlung sofort wieder in Ihrem Alltag zeigen. Wir stellen Ihnen eine spezielle Nachsorgecreme zur Verfügung, um das Ergebnis weiter zu verbessern. Beachten Sie lediglich, sich nicht am Behandlungstag zu rasieren, und verzichten Sie 2 Wochen vor und nach der Behandlung auf Sonnenbäder und Solarien.

Schonende Behandlung:

Intim-Bleaching ist eine besonders schonende Form der Hautaufhellung. Die Behandlung wird mit umfassender Nachsorge durch spezielle Cremes kombiniert, um das perfekte Ergebnis zu gewährleisten. Die Behandlung ist vollkommen schmerzfrei und sicher.

FAQ zum Intim-Bleaching

Wie lange hält ein Intim-Bleaching?
Die Dauer des Ergebnisses hängt von Ihrem Körper ab. Bei manchen Menschen hält das Ergebnis für immer, während bei anderen die Stellen nach einer gewissen Zeit wieder nachdunkeln können. Bei Bedarf kann die Behandlung wiederholt werden.
Die Behandlung selbst dauert etwa 30-45 Minuten. Zuhause sollten Sie eine Nachsorge mit einer speziellen Creme durchführen. Die Häufigkeit hängt von Ihrer persönlichen Situation ab, und wir besprechen die Nachsorge im Rahmen der Behandlung.

Normalerweise werden 2-4 Behandlungen empfohlen. Die Anzahl hängt von Ihrer persönlichen Pigmentation und Ihren Vorlieben ab. Es kann auch sein, dass Sie bereits nach der ersten Behandlung vollkommen zufrieden sind.