Direktabrechnung AXA | MGC | Sanitas

Direktabrechnung mit AXA, MGC & Sanitas

mySkin hat eine Direktabrechnung mit folgenden spanischen privaten Versicherungen für Sie eingerichtet:

  • AXA
  • Mutua General de Catalunya (MGC)
  • Sanitas

Das bedeutet für Sie, dass Sie nicht mehr in Vorleistung gehen müssen, sondern wir Ihre medizinische Behandlung direkt mit Ihrer o.g. Krankenkasse abrechnen. Bitte beachten Sie, dass Sie bei jedem Arztbesuch Ihre Versicherungskarte bei sich haben.

In den von Ihnen gewählten Versicherungstarif eingeschlossen sind medizinische Leistungen, wie z.B. die Diagnostik und Therapie von ernsthaften und bösartigen Hautkrankheiten sowie ein Ganzkörper-Hautcheck mittels Dermatoskopie.

Die Behandlung von kosmetisch störenden Hautveränderungen sowie moderne Therapieverfahren wie Laserbehandlungen, photodynamische Therapie oder ein videomikroskopischer Muttermal-Check sind im Leistungskatalog nicht enthalten. Auch ästhetische und kosmetische Behandlungen sind von der Direktabrechnung ausgeschlossen. Wir informieren Sie gern vorab über die Behandlungskosten.

Bitte beachten Sie auch, dass alle Medikamente, die Sie im ambulanten Bereich benötigen, nicht durch Ihre Police gedeckt sind. Das gilt auch für Medikamente, die Ihnen in der Praxis intramuskulär oder intravenös verabreicht werden.